Ausschreibungen und Vergabe

DIE BERGISCHE KRANKENKASSE ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR) verpflichtet, bei der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen das geltende Vergaberecht zu beachten. Beschaffungsvorhaben die nach dem Vergaberecht durchgeführt werden, gewährleisten ein formal korrektes, transparentes und diskriminierungsfreies Verfahren, das einen offenen Wettbewerb der BERGISCHEN zulässt.


DIE BERGISCHE veröffentlicht alle Ausschreibungen auf dem Vergabeportal www.eVergabe.de. Als potenzieller Bieter können Sie dort die Vergabeunterlagen kostenlos abrufen. Angebote zu Ausschreibungen werden ausschließlich über dieses Portal akzeptiert. DIE BERGISCHE führt ausschließlich über das Portal die Kommunikation mit den potenziellen Bietern während der laufenden Ausschreibung durch.


Die BERGISCHE führt aktuell folgende Ausschreibungen durch:

 

Prüfung des Jahresabschluss eines gesetzlichen Krankenkasse in 42719 Solingen

   Angebotsfrist 13.11.2019 12 Uhr

Vernichtung von Daten u. a. in 42719 Solingen

   Angebotsfrist 12.11.2019 12 Uhr

Fachprüfung Mitarbeiterbetreuung gesetzlichen Krankenkasse in 42719 Solingen

   Angebotsfrist 6.11.2019 12 Uhr

 

Abgeschlossene Ausschreibungen der letzten Monate:

 

• Online-Geschäftsstelle und App

• Rahmenvertrag Microsoft-Software-Lizenzen 

• Elektrisch höhenverstellbare Schreibtischgestelle
• Erstellung, Produktion und Lieferung von Plüschfiguren
• Vernichtung von Daten unter Einhaltung der DSGVO in 42719 Solingen

Kontakt

Vergabestelle

0212 2262-107

Persönlich erreichen Sie uns uns montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags bis 16:00 Uhr.