Berufsverband der Heilpraktiker
Naturheilkunde

Gesundheit, Wohlbefinden, Vitalität – möchten Sie die Hilfe und die Unterstützung von Heilpraktikern dazu nutzen? Anders als viele Schulmediziner behandeln sie nicht nur einzelne Symptome, sondern betrachten den Menschen in seiner Gesamtheit von Körper, Seele und Geist.

In der Naturheilkunde werden die eigentlichen Krankheitsursachen auf natürliche und sanfte Weise beseitigt. Das Ergebnis: Körper, Geist und Seele finden wieder einen Einklang, Wohlbefinden und Lebenskraft werden geweckt. Der Mensch fühlt sich vital und gesund. Die angewandten Methoden von Heilpraktikern zeichnen sich durch eine schonende Vorgehensweise aus, zu den populärsten zählen Aromatherapien, Ayurveda, Akupunktur, Osteopathie und verschiedene Massageformen.

Versicherte der BERGISCHEN erhalten direkt durch Ihren teilnehmenden Heilpraktiker 15 % Rabatt auf alle im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführten Leistungen.

Hintergrund

In der Regel werden vom Heilpraktiker Methoden angewendet, die schulmedizinisch (noch) nicht anerkannt sind und nicht dem Stand der Wissenschaft entsprechen. Sie finden aus diesem Grund keine Berücksichtigung im Leistungskatalog gesetzlicher Krankenkassen. Ziel der BERGISCHEN ist es jedoch, ihren Versicherten diese stark nachgefragte Form der Behandlung möglichst günstig zur Verfügung zu stellen.

Teilnehmende Heilpraktiker

Eine Liste der teilnehmenden Heilpraktiker finden Sie hier


Kontakt und weitere Informationen

Berufsverband der Heilpraktiker e. V. NRW
Peter-Hahn-Weg 5a
42651 Solingen

Telefon: 0212 47285
Fax: 0212 42711
E-Mail: redaktion@verlag-zfn.de
Internet: www.udh-nrw.de

Das Beste für die Region –
Jetzt Mitglied werden.