touch

#touch. Krebs berührt. Vorsorge hilft.

Männer, packt euch an die Eier!
#touch Männersache

Der Griff an die edelsten Teile ist ganz schön speziell ... voll Macho – oder auch voll Legende, wenn wir da an den ein oder anderen Promi denken. Achtung: Jetzt dürft ihr ganz offiziell! Packt euch an die Eier, Männer. Denn Hodenkrebs trifft vor allem junge Männer, und vorsorgen könnt ihr selbst am besten. Einmal im Monat gründlich die Kronjuwelen abtasten, fertig.

Ehrensache für Ehrenmänner: #touch nur dich selbst und #touch in private!

  • In Deutschland erhalten jährlich etwa 5.000 Männer die Diagnose Hodenkrebs
  • Die meisten sind zwischen 17 und 37 Jahren jung
  • 1x im Monat beide Hoden und Nebenhoden gründlich abtasten
  • Bei Knötchen und Unregelmäßigkeiten gleich zum Arzt
  • Prävention hilft: Früh erkannt, ist Hodenkrebs fast immer heilbar!

Hodenkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei jungen Männern. Hier gibt's mehr Infos – zum Beispiel über Zeugungsfähigkeit nach der Therapie.

Mach mit, denn Hodenkrebs ist #touchMännersache

Packt euch an die Eier, Männer!

Hodenkrebs ist ein Jungs-Ding und Vorsorge ist Männersache. Alle Jungs zwischen 17 und 77 sollten 1x im Monat ihre Kronjuwelen abtasten.

Lasst uns gemeinsam erreichen, dass alle das wissen und sich regelmäßig abtasten. Weil Männer zusammenhalten: Poste ein Foto von dir und deinen Jungs in einem unvergesslichen Moment mit dem Hashtag #ichundmeinejungs.

Finde uns und #touchMännersache auf unseren Social Media-Kanälen Facebook, Instagram und Twitter

Krebs berührt.
#touch Mission Mamma

Die Diagnose Brustkrebs ist so viel mehr als nur eine Krankheit. Sie erwischt uns in tiefster Seele: In unserer Persönlichkeit, in der Weiblichkeit, in der Funktion als Frau, Mutter, Partnerin. Was wird aus mir, aus meinem Körper, meiner Familie?
Aber wir Frauen wären keine Frauen, wenn wir nicht stark durch die Krise gingen. Schwächen zeigen, Stärke gewinnen: Wir helfen dir!

Die BERGISCHE Krankenkasse lässt euch mit der Diagnose Brustkrebs nicht allein. Wir haben ein ganzes Set von Hilfen für Patientinnen und Angehörigen zusammengestellt. Schaut mal vorbei!

Und nicht vergessen: Vorsorge hilft, Früherkennung schützt!

Krebs berührt. Wir stehen euch bei.

Unsere Unterstützung für dich

  • Prävention: Früherkennung schützt. Unsere starken Leistungen zur Brustkrebsvorsorge für Frauen beinhalten Mammografiescreening, discovering hands und Genexpressionsdiagnostik für familiär vorbelastete Frauen.
    Zu den Vorsorgeleistungen für Frauen
  • Präventionskurse: Resilienz hilft, mit schwierigen Situationen souveräner umzugehen. Das gilt auch zum Beispiel für die schwere Diagnose Brustkrebs. Die BERGISCHE Krankenkasse erstattet fürpräventive Kurse zu Achtsamkeit oder Yoga bis zu 500 € jährlich.
    Zu unseren Gesundheitskursen

  • Sozialer Dienst: Sorgen, Nöte, Überforderung? Simone Haferkorn steht euch mit Rat, Hilfe und einem mitfühlenden offenen Ohr zur Seite.
    Zum Sozialen Dienst

  • Persönliche Betreuung: Krebspatientinnen (und -patienten) werden von unseren Mitarbeiterinnen vor Ort persönlich und einfühlsam betreut.
    Zu unseren Ansprechpartnern

Das Beste für die Region –
Jetzt Mitglied werden.