Highlight aus der Themenwelt Body & Soul

Alternative Medizin

Bewusst leben – gut für Körper, Geist und Seele. Entscheiden Sie sich für alternative Wege, unterstützt Sie die BERGISCHE mit voller oder teilweiser Erstattung bei folgenden Angeboten:

 

Chronische Rücken- oder Knieschmerzen? Vielleicht begünstigt Akupunktur – das Behandlungskonzept der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) – Ihre Genesung. Sie erhalten diese Behandlung einfach auf Gesundheitskarte nach den Richtlinien "Methoden vertragsärztlicher Versorgung".

Wenn Sie wissen möchten, welche Ärzte in Ihrer Nähe Akupunkturleistungen anbieten, rufen Sie uns an.

Fernöstliche Trainingsmethoden wie Qigong, Tai Chi, Pilates, Yoga, Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung dienen der ganzheitlichen Gesundheit. Wählen Sie aus unterschiedlichen Konzepten Ihren Wunschkurs.  


Zertifizierte und erstattungsfähige Kurse finden sowie Informationen zu Ihrem Präventionsbudget von 500 € finden Sie hier.

Naturheilkunde basiert auf natürlichen und sanften Methoden. Das Ziel: Der Einklang von Körper und Seele für eine schonende Heilung, Vitalität und Lebenskraft. Beispielsweise durch Aromatherapien, Ayurveda, Akupunktur, Osteopathie oder verschiedene Massageformen.

Profitieren Sie bei der BERGISCHEN von attraktiven Sonderkonditionen aufgrund der Kooperation mit dem Berufsverband der Heilpraktiker e. V. NRW.

Weitere Infos und eine Liste der teilnehmenden Heilpraktiker finden Sie hier.

Vertrauen Sie der Homöopathie als sanfte Behandlungsmethode ohne massive Nebenwirkungen. Das Programm „Homöopathie“ ermöglicht Ihnen eine umfassende homöopathische Behandlung – ganz einfach auf Gesundheitskarte mit Spezialisten an Ihrer Seite.

Weitere Informationen

Profitieren Sie bei der BERGISCHEN von der Übernahme der Kosten für Präventionskurse aus dem Bereich besonderer Therapieeinrichtungen zu Haltung und Bewegung: Feldenkrais und Eutonie.

• „Spannungen lösen – Stress bewältigen mit der Feldenkrais-Methode“ (10 Einheiten)
• „Gleichgewicht im Alltag – Prävention mit Eutonie“ (8 Einheiten)
• bis zu 120 € Zuschuss zu der maximalen Kursgebühr von 160 €
• 10 % Rabatt auf den Folgekurs beim gleichen Leistungserbringer

Möglich machen die Extras die neuen Verträge der BERGISCHEN mit dem Feldenkrais Verband Deutschland e. V. (www.feldenkrais.de) und deren teilnehmenden Feldenkraislehrern sowie dem Deutschen Berufsverband für Eutonie Gerda Alexander e.V. (DEBEGA, www.eutonie.de) und deren Eutonie-PädagogInnen.

So funktioniert's
Zwecks Kostenübernahme reichen Sie einfach nach Abschluss des Kurses die Teilnahmebescheinigungen ein. Wichtig: Damit wir Ihnen die Kosten erstatten können, muss darauf bestätigt sein, dass Sie mindestens zu 80 % am Kurs teilgenommen haben.  

 

Weitere Informationen zum Angebot Feldenkrais

 

Weitere Informationen zum Angebot Eutonie

Qualifiziert für die Kostenerstattung von maximal 150 € pro Jahr für diese sanfte Heilmethode sind alle Osteopathen, die Mitglied des Berufsverbandes sind oder eine entsprechende Ausbildung absolviert haben.

Eine Übersicht der Osteopathen sowie weitere Details zum Flexibonus finden Sie hier.

Zu der Fünf-Elemente-Lehre gehören neben der Akupunktur auch die Therapie mit Naturstoffen, Massagen, Meditationen, Muskelentspannungen sowie Ernährungslehre.

Erfahren und erleben Sie Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) im Vital- und Wellnesshotel „Zum Kurfürsten“ an der Mosel – ein exklusives Angebot für Versicherte der BERGISCHEN.

 

Weitere Informationen