Highlights aus der Themenwelt family

Gesundheitsschutz für die ganze Familie

Bei der BERGISCHEN, der „BESTEN Kasse für Familien“, genießen Sie ganz besonders familienfreundliche Angebote – da ist für jedes Familienmitglied etwas dabei.

 

Ein Vergleich mit anderen Kassen lohnt sich.

Kontakt

Team Junge Familie

0202 747479-60

Rückruf-Service

Ihre Ansprechpartner

 Sie sind ein Fan von alternativen Behandlungsformen? Folgende Verfahren aus der Alternativmedizin stehen Ihnen bei der BERGISCHEN zur Verfügung - mit voller oder teilweiser Erstattung:

 
- Entspannungskurse / Präventionskurse
- Heilpraktische Leistungen
- Naturheilkundliche Präventionskurse (Eutonie und Feldenkrais)
- Osteopathie
- Traditionelle Chinesische Medizin 


Mehr Informationen

Nutzen Sie im Rahmen der Integrierten Versorgung (IGV) besondere Behandlungsprogramme für ambulante Operationen.

Weitere Informationen

Für ärztlich verordnete Arzneien zahlen Sie lediglich die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in der Apotheke, sofern Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Arzneimittel, die nicht verschreibungspflichtig sind, gehören nicht zur Regelversorgung. Als besonderen Service bietet die BERGISCHE eine Arzneimittelberatung an.

Mehr zum Thema Arzneimittel

Nutzen Sie die Vorteile unserer Partnerapotheke: Mitglieder der BERGISCHEN erhalten zusätzlich zu den bereits vergünstigten Preisen in der Aufderhöher-Apotheke, Löhdorfer Str. 319, 42699 Solingen (Vorlage der Gesundheitskarte) und im Online-Shop der Bergischen Versandapotheke (zur Registrierung) 5 % Partnerrabatt auf freiverkäufliche Artikel. Innerhalb von Deutschland betragen die Versandkosten für freiverkäufliche Artikel 4 € bei einem Bestellwert unter 50 €. Sie erhalten die Bestellung durch den Paketdienst DHL.


Sie erhalten außerdem verschreibungspflichtige Arzneimittel (nicht rabattfähig) problemlos und versandkostenfrei über den Online-Shop.

 

Direkt zur Partnerapotheke
 

In den Wahltarifen „Integrierte Versorgung“ oder „Besondere Ambulante Versorgung“ erwarten Sie ausgewählte Behandlungsprogramme für verschiedene Indikationen. Hier werden medizinische Leistungen von Haus- und Fachärzten, Krankenhäusern sowie nichtärztlichen Leistungserbringern wie  Apothekern oder Heilmittelerbringern zusammengeführt, also „integriert“. Die BERGISCHE bietet eine Vielzahl von regionalen Modellen an – beispielsweise in den Bereichen Kindervorsorge, Herzchirurgie, ambulante Operationen oder Schwangerschaft.

 

Mehr zu den Besonderen Behandlungsprogrammen

Obst und Gemüse aus 100 % biologischem Anbau. Sie erhalten als Mitglied der BERGISCHEN 5 % Rabatt, wenn Sie bei unserem Kooperationspartner "Das bioAbo" bestellen.

 

Mehr Informationen

Sie erhalten im Rahmen des Flexibonus einen Zuschuss zu Sehhilfen bis zu 100 € innerhalb von 3 Kalenderjahren.

 

Hinweis: Bitte reichen Sie zur Erstattung die Originalrechnung ein.

Weitere Informationen zum Flexibonus

Ein besonderes Behandlungsprogramm mit zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche.

 

Weitere Informationen

Erfahren Sie in qualifizierten Ernährungskursen – online oder bei Anbietern vor Ort – wie eine ausgewogene Ernährung aussehen kann. Verbessern Sie Ihre Ernährung, indem Sie Ihre täglichen Essgewohnheiten minimal verändern. Zertifizierte und erstattungsfähige Kurse finden Sie unter www.die-bergische-kk.de/kurse

 

Eine Auswahl finden Sie auch bei unseren Kooperationspartnern.

 

Mehr zu Gesundheitskursen und zum Präventionsbudget von 500 €

Tipp: Bio-Lebensmittel erhalten Sie mit Rabatt über unseren Partner Das bioAbo.

Gesundheitsfürsorge kostenfrei für Ehepartner, für Partner in eingetragenen Lebensgemeinschaften und für Kinder. Inklusive ist die Pflegeversicherung. Informieren Sie sich unverbindlich über die Voraussetzungen und Möglichkeiten, die sich für Ihre Familiensituation ergeben.

Jedes Jahr stehen Ihnen 300 € als persönliches Budget zur Verfügung. Sie sind flexibel, was seinen Einsatz betrifft. Wählen Sie Leistungen aus einem oder mehreren dieser Bereiche: Osteopathie, Professionelle Zahnreinigung, Schwangerschaftsvorsorge, Geburtsvorbereitungskurs für Ihren Partner, Brillen und/oder Kontaktlinsen Zuschuss, Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung oder Medizinische Vorsorgeleistungen Zuschuss – Sie haben die Wahl.

 

Weitere Informationen

Neben den gesetzlichen Früherkennungsuntersuchungen profitieren Sie von einem Hautscreening mittels Auge ab dem 20. Lebensjahr. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit im Rahmen des Flexibonus ein erweitertes Hautscreening mit Auflichtmikroskopie ohne Altersbeschränkung oder weitere medizinische Vorsorgeleistungen durchführen zu lassen.

Als ergänzende Früherkennung bei Brustkrebs bieten wir Ihnen einmal jährlich discovering hands® – den überlegenen Tastsinn blinder Menschen – an.

Gute Vorbereitung ist alles - besonders bei der Geburt des eigenen Kindes. Im Geburtsvorbereitungskurs lernen Sie Entspannungs- und Atemtechniken, um den Schmerz der Wehen bei der Geburt besser zu bewältigen. Die BERGISCHE trägt die Kosten gemäß der Hebammengebührenordnung.

 

Sie wünschen sich beim Geburtsvorbereitungskurs Ihren Partner an Ihrer Seite? Kein Problem! Die Kursgebühren gibt es für Sie beide erstattet. Einzige Voraussetzung: Ihr Lebenspartner ist ebenfalls bei der BERGISCHEN versichert und Ihr Flexibonus ist noch nicht erschöpft.

 

Hinweis: Bitte reichen Sie zur Erstattung die Originalrechnung ein.

Nutzen Sie die Angebote aus den Bereichen Entspannung, Bewegung, Ernährung und Suchtmittelentwöhnung und profitieren Sie gleich doppelt von Ihrem Engagement: Nicht nur gesundheitlich, sondern auch finanziell. Sie erhalten von der BERGISCHEN einen Zuschuss zu qualifizierten Gesundheitskursen von bis zu 2 x 250 € im Jahr. 

 

Hinweis: Bitte reichen Sie zur Erstattung die Originalrechnung ein.

 

Mehr zu Gesundheitskursen und zum Präventionsbudget von 500 €

 

 

Lernen Sie an 3 bis 7 Tagen in ausgewählten Hotels in ganz Deutschland erfolgreiche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung kennen. Vom Entspannungstraining über Wirbelsäulengymnastik bis hin zu Nordic Walking – hier ist für jeden etwas dabei. Die Reisen enthalten je nach Angebot 1 bis 2 Kurseinheiten. Die BERGISCHE zahlt Ihnen im Rahmen der Prävention einen Zuschuss.

 

Mehr zu den Gesundheitsreisen der BERGISCHEN

Ein besonderes Behandlungsprogramm zur Prävention von Frühgeburten.

 

Weitere Informationen

Im Fall einer Pflegebedürftigkeit in den eigenen vier Wänden sind Sie bei der BERGISCHEN in sicheren Händen. Die häusliche Krankenpflege durch qualifizierte Pflegekräfte erhalten Sie, wenn Sie gegenüber einer Krankenhausbehandlung von Vorteil ist. Die Pflege zu Hause besteht aus Grund- und Behandlungspflege sowie hauswirtschaftlicher Versorgung.

Sie sind vorübergehend – beispielsweise aufgrund eines Unfalls, einer Schwangerschaft oder einer Operation – an der Weiterführung Ihres Haushaltes gehindert? Dann erhalten Sie bis zu 8 Stunden am Tag bis zu 4 Wochen Haushaltshilfe, wenn ein Krankenhausaufenthalt verkürzt oder vermieden werden kann. Voraussetzung ist, dass im Haushalt mindestens ein Kind unter 12 Jahren oder ein behindertes Kind zu versorgen ist. Außerdem darf keine andere im Haushalt lebende Person in der Lage sein, die Weiterführung des Haushalts zu übernehmen.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit einem Hautscreening. Profitieren Sie bei der BERGISCHEN ab dem 20. Lebensjahr alle zwei Jahre von Hautscreening mittels Auge – einfach über die Gesundheitskarte.

Darüber hinaus können Sie im Rahmen des Flexibonus ein erweitertes Hautscreening mit Auflichtmikroskopie ohne Altersbeschränkung durchführen zu lassen.

Sie betreut und berät Sie rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit: die Hebamme. Hat sie eine Kassenzulassung, kann sie ihre Leistungen direkt mit der BERGISCHEN abrechnen.

 

Wählen Sie die Hebammenrufbereitschaft im Rahmen des Flexibonus.

Auf Basis einer Kooperation zwischen der BERGISCHEN und dem Berufsverband der Heilpraktiker e.V. NRW gewähren Ihnen teilnehmende Heilpraktiker einen Preisnachlass. Dieser beträgt 15 % auf Leistungen gemäß des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker.

Weitere Informationen


Weitere Angebote zur Alternativen Medizin

Schützen Sie sich und Ihre Familie bestmöglich. Die BERGISCHE übernimmt alle von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Schutzimpfungen – dazu gehören auch die Reiseimpfungen.

 

Weitere Informationen

In den Wahltarifen „Integrierte Versorgung“ oder „Besondere Ambulante Versorgung“ erwarten Sie ausgewählte Behandlungsprogramme für verschiedene Indikationen. Hier werden medizinische Leistungen von Haus- und Fachärzten, Krankenhäusern sowie nichtärztlichen Leistungserbringern wie  Apothekern oder Heilmittelerbringern zusammengeführt, also „integriert“. Die BERGISCHE bietet eine Vielzahl von regionalen Modellen an – beispielsweise in den Bereichen Kindervorsorge, ambulante Operationen oder Schwangerschaft.

 

Mehr zu den Besonderen Behandlungsprogrammen

 

 

Ein besonderes Schulungsprogramm zur erfolgreichen Gewichtsabnahme für Kinder und Jugendliche.

 

Weitere Informationen

Haben Kinder eine Kiefer- oder Zahnfehlstellung? Dann ist es möglich, dass neben dem Lachen auch das Kauen, Beißen, Sprechen oder Atmen beeinträchtigt sein. Ist eine kieferorthopädische Behandlung erforderlich, bekommen Sie bei erfolgreich abgeschlossener Behandlung Ihre Eigenanteile zurück. Die Bezahlung erfolgt im Zwei-Schritt-System.

Sie und Ihr Kind profitieren mit dem Kinderflexi von 300 € jährlich zusätzlich für Extras wie PEKiP-Kurse, Baby-Yoga und Baby-Shiatsu, Baby- und Kleinkinderschwimmen, Babymassage und Beratungen zu Stoffwindeln, Tragen und Beikost, Osteopathie, Brillen und Kontaktlinsen und Professionelle Zahnreinigung.

Um den Entwicklungsstand Ihres Kindes genau zu prüfen, bietet das IGV-Programm „clever für kids“ Früherkennungsuntersuchungen bis zum 17. Lebensjahr an. Bei diesen Vorsorgeuntersuchungen, den sogenannten U1 bis J2, kann der Arzt frühzeitig Störungen der körperlichen, geistigen und sozialen Entwicklung entdecken und angemessen reagieren. Nimmt Ihr Kinderarzt daran teil, bietet er Ihnen und Ihrem Kind kostenlos zusätzliche Hilfen an, um Entwicklungsstörungen zu vermeiden.

 

Weitere Informationen

Ein besonderes Behandlungsprogramm, um Kopfschmerzattacken zu reduzieren.

 

Weitere Informationen

Ihr erkranktes Kind zu betreuen oder zu pflegen ist eine Herausforderung. In dieser Situation werden Sie unterstützt, damit Sie sich voll auf diese Aufgabe konzentrieren können. Anspruch auf Kinderkrankengeld haben Sie mit Kindern unter zwölf Jahren, wenn keine andere im Haushalt lebende Person die Fürsorge übernehmen kann.

In Deutschland gibt es ein spezielles Programm zur Früherkennung von Brustkrebs, „Mammographie-Screening“ genannt. Alle Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren haben einen gesetzlichen Anspruch auf das Mammographie-Screening. Das Ziel der Mammographie - der Röntgenuntersuchung der weiblichen Brust - ist es, möglichst früh erste Anzeichen von Brustkrebs zu entdecken. Die Teilnahme an dem Programm ist freiwillig.

 

Besteht bei Ihnen ein begründeter Verdacht auf eine Brustkrebs-Erkrankung, haben Sie jederzeit Anspruch auf eine Mammographie.

 

Tipp: discovering hands® – ergänzende Früherkennung bei Brustkrebs
Dieses innovative Konzept gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit, Brustveränderungen zu erkennen. Es ist eine optimale Ergänzung zu der Untersuchung des Arztes. Die Untersuchung ist für Sie kostenlos.

 

Weitere Informationen

Dieses spezielle Kurangebot richtet sich an Mütter oder Väter, die minderjährige Kinder betreuen und deren Familienalltag hohen Belastungen ausgesetzt ist. Im Rahmen der Kur erhalten Sie gemeinsam die Möglichkeit, Kraft zu tanken. Erlangen Sie Ihr seelisches und körperliches Gleichgewicht wieder.

Weitere Infos und Angebote finden Sie hier.

Bereits vom ersten Tag der Schwangerschaft an steht die BERGISCHE an Ihrer Seite. Sie erhalten alle notwendigen Vorsorgeuntersuchungen für Sie und Ihr Kind. Ferner profitieren Sie von einer vollen Erstattung für Hebammenhilfe, sämtliche verordnungsfähige Arznei-, Verband- und Heilmittel sowie der Klinikentbindung. Als Arbeitnehmerin erhalten Sie zudem Mutterschaftsgeld von der BERGISCHEN. Können Sie aufgrund Ihrer Schwangerschaft oder Entbindung den Haushalt nicht weiterführen? Dann haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf eine Haushaltshilfe.

Entscheiden Sie sich im Krankheitsfall für ein natürliches Behandlungsverfahren, unterstützt Sie die BERGISCHE mit verschiedenen Angeboten aus dem Bereich der Alternativen Medizin.

 

Weitere Informationen

Schluss mit dem Rauchen? Lassen Sie sich in ausgewählten Gesundheitskursen wie  Nichtraucherseminaren unterstützen und beraten. Sie erhalten von der BERGISCHEN einen Zuschuss von 2 x bis zu 250 € im Jahr.

 

Zertifizierte und erstattungsfähige Kurse finden Sie unter www.die-bergische-kk.de/kurse.

 

Mehr zu Gesundheitskursen und zum Präventionsbudget von 500 €

Operationen in der PAN-Klinik - ein besonderes Behandlungsprogramm, um Patienten bei Operationen besser zu betreuen.

 

Sportmedizinische Operationen - ein besonderes Behandlungsprogramm, um Patienten bei sportmedizinischen Operationen besser zu betreuen.

 

Weitere Informationen

Sie erhalten im Rahmen des Flexibonus einen Zuschuss für osteopathische Behandlungen bei qualifizierten Osteopathen bis zu 150 € im Jahr.

 

Hinweis: Bitte reichen Sie zur Erstattung die Originalrechnung ein.

 

Weitere Informationen

Nutzen Sie die Angebote aus den Bereichen Entspannung, Bewegung, Ernährung und Suchtmittelentwöhnung und profitieren Sie gleich doppelt von Ihrem Engagement: Nicht nur gesundheitlich, sondern auch finanziell. Sie erhalten von der BERGISCHEN einen Zuschuss zu qualifizierten Gesundheitskursen von bis zu 2 x 250 € im Jahr.

 

Ausführliche Informationen sowie zertifizierte und erstattungsfähige Kurse finden Sie unter www.die-bergische-kk.de/kurse.

 

 

Legen Sie uns die Rechnung für Ihre professionelle Zahnreinigung vor. Die BERGISCHE übernimmt im Rahmen des Flexibonus die Kosten von bis zu 70 € im Jahr.

 

Hinweis: Bitte reichen Sie zur Erstattung die Originalrechnung ein.

 

Weitere Informationen

Schützen Sie sich und Ihre Familie bestmöglich. Die BERGISCHE übernimmt alle von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Schutzimpfungen – lassen Sie sich die Kosten für Ihre Reiseschutzimpfungen erstatten.

Weitere Informationen zu Schutzimpfungen

 

Weitere Informationen zum Krankenversicherungsschutz im Urlaub

Schützen Sie sich und Ihre Familie bestmöglich. Die BERGISCHE übernimmt alle von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Schutzimpfungen – dazu gehören auch die Reiseimpfungen.

Weitere Informationen

Als besonderen Service bietet Ihnen die BERGISCHE das umfangreiche und kostenlose Schwangerschaftspaket mit vielen nützlichen Informationen an.

Das Leistungsangebot enthält neben ärztlichen Untersuchungen zur Vorsorge für Sie und Ihr Kind auch die Hebammenhilfe, Geburtsvorbereitungen und die stationäre Entbindung.

Als Arbeitnehmerin erhalten Sie Mutterschaftsgeld von der BERGISCHEN.

Im Rahmen des Flexibonus stehen werdenden Müttern verschiedene private Untersuchungen zur Auswahl. Wählen Sie zwischen Ersttrimester- und Toxoplasmose-Screening; Zusatzultraschall (auch 3D); Antikörper-Check (Röteln und Windpocken); Zytomegalie-, B-Streptokokken- und Triple-Test oder Hebammenrufbereitschaft.

Ebenso bekommen Sie im Rahmen des Flexibonus die Kosten für den Gesundheitsvorbereitungskurs Ihres Partner zurück - vorausgesetzt, Sie sind beide bei der BERGISCHEN versichert.

 

Weitere Informationen zum Flexibonus

Ein besonderes Behandlungsprogramm aus verschiedenen Fachrichtungen, das vereint gegen den Schwindel vorgeht.

 

Weitere Informationen

Jeder möchte so früh wie möglich aus dem Krankenhaus nach Hause. Doch wie ist dort die medizinische und pflegerische Betreuung? Für solche Fragen hat die BERGISCHE einen sozialen Dienst. Seine Aufgabe besteht darin, die Versicherten in Fragen rund um den Krankenhausaufenthalt und die Zeit danach zu beraten und Ihnen zur Seite zu stehen.

Ein besonderes Behandlungsprogramm, um Ihre Versorgung bei sportmedizinischen Operationen zu verbessern.

 

Weitere Informationen

Für die Kosten der ärztlichen Betreuung vor, bei und nach der Geburt kommt die BERGISCHE auf. Auch wenn Sie und Ihr Kind anschließend stationär betreut werden, übernehmen wir die Kosten. Eine Zuzahlung brauchen Sie in dieser Zeit nicht zu zahlen - egal, für welches Krankenhaus Sie sich entscheiden.

Ein besonderes Behandlungsprogramm, um die Gaumenmandeln zu entfernen – schonend, schnell und ambulant in Westfalen-Lippe. Für Kinder von zwei bis sechs Jahren geeignet.

 

Weitere Informationen

Sichern Sie Ihrem Kind lebenslang den raschen Zugriff auf eigene, perfekt passende Stammzellen. Unser Partner Vita 34 macht es möglich.

 

Weitere Informationen

Um den Entwicklungsstand Ihres Kindes genau zu prüfen, werden im IGV-Programm „clever für kids“ Früherkennungsuntersuchungen bis zum 17. Lebensjahr angeboten. Bei diesen Vorsorgeuntersuchungen, den sogenannten U1 bis J2, kann der Arzt frühzeitig Störungen der körperlichen, geistigen und sozialen Entwicklung entdecken und angemessen reagieren. Nimmt Ihr Kinderarzt daran teil, bietet er Ihnen und Ihrem Kind kostenlos zusätzliche Hilfen an, um Störungen in der Entwicklung zu vermeiden..

 

Weitere Informationen

 

Ihren Krankenversicherungsschutz können Sie mit ergänzenden privaten Zusatzversicherungen maßgeschneidert auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ausrichten und ergänzen.

 
Die exklusiven Angebote unserer Partner Barmenia und HALLESCHE bieten dafür die beste Basis.