Zuschuss bei Brille & Kontaktlinsen

Ihr Accessoire, unsere Rechnung
Der Flexi-Zuschuss für Brille und Kontaktlinsen

„Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen“, wusste schon der französische Dichter Alexandre Dumas. Er meinte das im übertragenen Sinne, aber Recht hatte er irgendwie auch so, finden wir. Brillen haben sich inzwischen einen Logenplatz als das Beauty-Accessoire schlechthin erobert – bei Frauen, Männern und Kindern gleichermaßen.

Auch für Davin Herbrüggen, Marken- und Pflegebotschafter der BERGISCHEN Krankenkasse, gehört die stylische Brille unbedingt dazu.

Sie lieben Ihr Gesicht ganz ohne Ablenkung und bevorzugen für den ganz scharfen Blick die praktisch unsichtbaren Kontaktlinsen? Ihre Entscheidung – auch da sind wir total flexi. Der Zuschuss gilt für alle Sorten, also auch für Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreslinsen. Erst bei reinen Spaßlinsen sind wir raus. Es sei denn, Ihr Arzt kann medizinisch schlüssig begründen, warum Sie „Schlangenaugen“ auf Rezept brauchen … Die BERGISCHE Krankenkasse ist für alle Sehhilfen zuständig.

100 Euro gibt die BERGISCHE Krankenkasse zu Ihrer Brille dazu – und das alle drei Kalenderjahre neu. Das muss nicht auf einmal sein: Sie können uns zum Beispiel Ihre Kontaktlinsen-Rechnungen einfach dann schicken (z.B. mit unserer App, per Mail oder per Post), wenn sie gerade anfallen. Und wir erstatten, bis die vollen 100 Euro erschöpft sind. Einfach so über den Flexibonus!

Weil wir unsere Versicherten auf der Sonnenseite des Lebens sehen wollen, gilt das übrigens genauso für eine Sonnenbrille in Ihrer Sehstärke.

Sie haben die Wahl – für bezaubernde Augen-Blicke!

 

So einfach geht’s
Unser simpler Erstattungsprozess

Augenärztliche Verordnung einholen
Beim Optiker beraten lassen inklusive Augenglasbestimmung
Lieblingsbrille, Kontaktlinsen oder Sonnenbrille aussuchen
Kaufen & Bezahlen
Originalrechnung bei der BERGISCHEN einreichen
Bis zu 100 €
Zuschuss erhalten

Das Beste für die Region –
Jetzt Mitglied werden.