300 € Flexibonus – jährlich, einfach so!

Mit dem Flexibonus sparen Sie ganz einfach:
300 €. Ohne Bonusheft. Von Anfang an.

Vom Flexibonus profitiert bei der BERGISCHEN jeder! Ohne Antrag, ohne Wartezeit, von Anfang an. 300 € von uns für Sie. Mit unserer App, eingescannt per E-Mail oder per Post schicken Sie uns einfach Ihre Rechnungen aus einem der unten genannten Bereiche und wir erstatten die genannten Beträge. So lange, bis Sie den vollen Betrag ausgeschöpft haben. Jedes Jahr neu!

Glauben Sie nicht? Wir setzen sogar noch einen drauf! Unsere Leistungshighlights wie Reiseschutzimpfungen bekommen Sie noch zusätzlich. Egal, wie viel Sie schon vom Flexibonus profitiert haben. Für Ihre Kinder gibt’s passgenau zugeschnittene Leistungen im Kinderflexi. So superstark ist nur Ihre BERGISCHE!

Der Flexibonus ist eben ein echter Bergischer: Schlicht, direkt, ehrlich und sehr menschlich. Wie man im Bergischen eben so ist. Sympathisch!

Bonusheft? Den Flexibonus Ihrer BERGISCHEN gibt’s ganz ohne. Super schnell, super simpel, super stark.

Unsere Flexi-Leistungen
alle auf einen Blick

Die BERGISCHE Krankenkasse erstattet Ihnen Leistungen über den Flexibonus. Reichen Sie einfach die Rechnungen ein. Alle hier genannten Leistungen kommen dafür in Frage – bis Sie Ihr Budget von 300 € pro Jahr ausgeschöpft haben.

Osteopathie

Bis 150 € Behandlungskosten pro Jahr. Behandlung nach ärztlicher Verordnung durch einen zugelassenen Osteopathen. Ausgenommen sind vom Gemeinsamen Bundesausschuss ausgeschlossene Leistungen.

Brillen und/oder Kontaktlinsen

Bis 100 € innerhalb von drei Kalenderjahren für alle unter 18.
Auch für Sonnenbrillen in passender Sehstärke.

Professionelle
Zahnreinigung (PZR)

1x bis zu 70 € pro Jahr für die professionelle Zahnreinigung. Superflexi-Vertrauensbonus: Bei der BERGISCHEN gilt auch für die PZR die freie Zahnarztwahl.

DentNet

Noch mehr für die Zähne zum Beispiel Zahnersatz zum Nulltarif? Das geht mit DentNet, einem zusätzlichen Programm, das wir Ihnen über den Flexibonus hinaus anbieten.

Geburtsvorbereitungskurs mit oder ohne Partner

Wir erstatten den Geburtsvorbereitungskurs für Sie und Ihren Lebenspartner, der bei uns versichert ist.

Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung

1x pro Kalenderjahr erstattet die BERGISCHE eine sportmedizinische Untersuchung beim Vertrags-
arzt/Leistungserbringer mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“. 

Schwangerschaftsvorsorge

Alle Leistungen der Schwangerschaftsvorsorge.
Unter anderem: Ersttrimester- oder Toxoplasmose-Screening, Zusatz- oder Doppler-Ultraschall, Antikörper-Check (Röteln und Windpocken), Zytomegalie-Test, B-Streptokokken-Test, Triple-Test, Hebammenrufbereitschaft

Individuelle Gesundheitsleistungen

Bis 50 € pro Jahr für medizinische Vorsorge

So funktioniert der Flexibonus
Ihr Leben, Ihre Leistungskombi

300 € Flexibonus stehen Ihnen jedes Jahr zur Verfügung. So könnte Ihr Flexi-Konto aussehen:

Anfang des Jahres sorgen Sie mit einem Hautscreening inklusive Auflichtmikroskopie (25 €) vor und lassen eine Glaukom-Vorsorge (40 €) durchführen. Für beide IGeL-Leistungen stellen die Ärzte Ihnen Privatrechnungen aus. Einige Zeit später lassen Sie eine professionelle Zahnreinigung (60 €) und zwei osteopathische Behandlungen (160 €) durchführen. Immer wenn Sie einen Betrag beglichen haben, reichen Sie uns die Rechnung ein.

Sie erhalten 260 € von 285 € von der BERGISCHEN zurück.

Der maximale Erstattungsbetrag für die Vorsorge ist auf 50 € festgelegt, daher bleiben hier 15 € übrig, die Sie selbst beitragen.

Ihnen bleibt ein Budget von 40 €, mit dem Sie (unter Beachtung der Voraussetzungen) einen Zuschuss zur sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung erhalten können.

In den Ferien planen Sie einen Tauchurlaub in Ägypten; Sie lassen sich dafür vom Arzt beraten und frühzeitig gegen Hepatitis A impfen. 

Auch diese Kosten erstattet Ihnen die BERGISCHE in vollem Umfang – auch wenn der Flexibonus schon voll ausgeschöpft ist. Denn diese Leistungen sind nicht Teil des Flexibonus, sondern kommen als Sahnehäubchen (der Fachbegriff lautet: Satzungsleistung) obendrauf – und landen direkt in Ihrer Urlaubskasse!

Sparen ohne Bonusheft –
ganz einfach mit dem Flexibonus

Wie profitiere ich vom Flexibonus?

Sie haben eine Arztrechnung bezahlt? Sie sind bei der BERGISCHEN versichert? Überprüfen Sie anhand der hier genannten Themen, ob Ihre Leistung für den Flexibonus infrage kommt. Gefunden? Dann brauchen wir jetzt nur noch Ihre Rechnung! Am besten per Foto über die BERGISCHE App oder per Post. Und schon in den nächsten Tagen ist der Erstattungsbetrag wieder auf Ihrem Konto!

Hier geht's zu den Voraussetzungen für die Leistungen im Flexibonus.

 

Gibt es ein Bonusheft, in dem ich Stempel sammeln muss?

Nein. Die BERGISCHE macht es Ihnen leicht. Sie sammeln nicht lange, sondern bekommen Ihr Geld sofort zurück. Rechnung an uns, Geld zurück, fertig. So lange, bis Sie die vollen 300 € ausgeschöpft haben.

 

Rechnung her – Geld zurück!

Bei uns brauchen Sie nur die Rechnung oder Quittung. Die geht einfach an uns: per WhatsApp, über die BERGISCHE-App, eingescannt per Mail – oder ganz klassisch mit der Post. Und wenn Sie wollen, geht’s auch per Fax durch die Telefonleitung! Gegebenenfalls die ärztliche Verordnung nicht vergessen. Innerhalb weniger Tage bekommen Sie Ihr Geld zurück aufs Konto. So schnell, so flexi!

Das Beste für die Region –
Jetzt Mitglied werden.