Familiärer Brust- und Eierstockkrebs

Mit Früherkennung vorbeugen

Ist Ihre Mutter oder Oma in relativ jungem Alter an Brust- oder Eierstockkrebs erkrankt? Dann kann es sein, dass auch Sie genetisch vorbelastet sind. Bestimmte genetische Voraussetzungen begünstigen das Auftreten dieser beiden Krebsarten. Das heißt im Umkehrschluss: Wenn ein begründeter Verdacht vorliegt, lässt sich mit Hilfe genetischer Untersuchungen die Vorbelastung klären. Mit frühzeitigen Maßnahmen lässt sich dann möglicherweise ein Ausbruch der Krankheit verhindern.

Versicherte der BERGISCHEN Krankenkasse profitieren vom Früherkennungsprogramm familiärer Brust- und Eierstockkrebs, wenn Verdacht auf erblich bedingte Vorbelastung besteht. Die Experten in den Brustzentren der Universitäten Köln und Düsseldorf prüfen das persönliche Krebsrisiko mittels eine interdisziplinären fachärztliche Beratung. Anschließend wird gegebenenfalls eine Gen-Diagnostik durchgeführt und präventive therapeutische Maßnahmen angeboten.


Voraussetzungen für die Teilnahme am Programm

Das Programm richtet sich gezielt an Frauen, in deren Familien ein besonders hohes Risiko für Brust- und Eierstockkrebs-Erkrankungen besteht. Wir informieren Sie dazu gern im persönlichen Gespräch. Alternativ oder ergänzend stehen Ihnen auch das medizinische Fachpersonal an den Universitätskliniken Düsseldorf und Köln beratend zur Seite.


Vorteile der Behandlung

  • Feststellung des persönlichen Erkrankungsrisikos
  • Krankheitsverlauf wird gemildert durch frühzeitige Diagnostik
  • Beratung zu vorbeugenden Maßnahmen
  • Messbar weniger Ausbrüche der Krankheit


Leistungsumfang

  • Gespräch zur persönlichen Risikofeststellung und interdisziplinäre Beratung
    Bei Bedarf ist auch eine psycho-onkologische Beratung samt Dokumentation möglich

  • Gendiagnostik/-analyse
    Wird nur durchgeführt, wenn die Patientin diese wünscht

  • Intensiviertes Früherkennungs- und Nachsorgeprogramm (IFNP)
    Wenn sich ein positiver Befund / Indikation ergibt

  • Gespräch über prophylaktische Maßnahmen


Leistungserbringer

Leistungserbringer sind die Brustzentren der Universitätskliniken Köln und Düsseldorf.

Hier erfahren Sie mehr über die Teilnahme an unseren besonderen Behandlungsprogrammen.

Das Beste für die Region –
Jetzt Mitglied werden.