Urlaub à la (Gesundheits-)Carte
Gesundheitsreisen und -kuren mit Wellnesscharakter

Weg vom Alltag, rein in die Entspannung! Eine Gesundheitsreise verbindet aufs Angenehmste das Schöne mit dem, was Ihrem Körper nützt. Sehr entspannend sind übrigens auch die hervorragenden Leistungen der BERGISCHEN für Ihre Gesundheitsreise! 190 € geben wir Ihnen dazu, wenn Sie einen Urlaub mit zwei Gesundheitskursen buchen. Das ist zum Beispiel bei Fitforwoman, Fitforyoung oder Fitfor50plus der Fall. Beim Programm Well-Aktiv profitieren Sie von 150 € Erstattung.

Sie können das Budget für Ihre Gesundheitskurse auch splitten. Gönnen Sie sich einen Gesundheitskurs zu Hause und verbinden Sie den zweiten mit einem Akti-One-Wellnesswochenende.

Sie wollen mehr? Die Aktivwoche entführt Sie für eine ganze Woche in einen belebenden Aktivurlaub in schönster Umgebung.

Lassen Sie sich die Gesundheitsreisen mit einem oder zwei Kursbausteinen sowie die Aktivwoche vorab von Ihrer BERGISCHEN Krankenkasse genehmigen. Sie können insgesamt zwei Präventionskurse belegen – entweder im Urlaub oder zu Hause.

Jederzeit können Sie außerdem die Reiseprogramme Akti-Plus und Akti-Vera buchen. Hier beträgt der maximale Vorteilsbonus für alle Versicherten der BERGISCHEN Krankenkasse weitere satte 250 €. Und wenn Sie für eine Woche Wellness und Traditionelle Chinesische Medizin im Mosel-Hotel „Zum Kurfürsten“ verbinden, profitieren Sie auch dabei von attraktiven Partner-Konditionen.

Auch bei Aktiv- und Europakuren profitieren Versicherte der BERGISCHEN von besonders attraktiven Zuschüssen. Verschreibt Ihnen der Arzt einen Kuraufenthalt und Sie haben die Bestätigung von uns erhalten, bezuschussen wir den Aufenthalt mit 16 € pro Tag – mehr als andere Kassen.

 

Erstattungen, Zuschüsse und Top-Konditionen: Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht.

Wellness-Kurztrip mit einem Gesundheitskurs
Akti-One (3 Tage)

Einen Gesundheitskurs haben Sie schon zu Hause gemacht? Dann ist Akti-One der richtige Kurzurlaub für Sie. Diese Wellness-Reise baut auf nur einem Kursbaustein auf. Wählen Sie Ihren Favoriten aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung. Während eines Kurszeitraumes von 3 Tagen mit 2 Übernachtungen und Verpflegung werden insgesamt 8 Kurseinheiten durchgeführt. Die BERGISCHE Krankenkasse erstattet Ihnen den Kurs im Programm.


Denken Sie daran, die Reise vorab von uns genehmigen zu lassen.

Chinesische Medizin an der Mosel:
Vitalhotel „Zum Kurfürsten” (6 Tage)

Wellness, Beauty, chinesische Medizin und First-Class Komfort sind die geniale Mischung, die das Vital- & Wellnesshotel „Zum Kurfürsten“ einzigartig macht. Das 4-Sterne-Superior MaXX Lifestyle Resort liegt in der wunderbaren Wein- und Ferienregion Mosel in Bernkastel-Kues – ein Ort, der Ihre Seele wärmt. Nutzen Sie zahlreiche Möglichkeiten, um bei unserem Kooperationspartner für Primärprävention Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu steigern.

Weiterlesen

Wellness intensiv in der Gesundheitswoche
Aktivwoche – Gesundheit erleben (4 oder 7 Tage)

Sieben Tage für Ihre Gesundheit – ein Programm, das die Betriebskrankenkassen mit ihren Partnern in den schönsten Gegenden Deutschlands extra für Sie entwickelt haben. Das Programm ist zertifiziert, als „Model of Good Practice“, also vorbildliches Programm, ausgezeichnet, und seine Wirksamkeit wird regelmäßig überprüft. Die Aktivwoche gibt es in vier passgenauen Varianten, unter anderem für Fortgeschrittene oder Menschen, die ihre Widerstandskräfte stärken wollen. Sie können einen oder zwei Kurse belegen. Vom Entspannungstraining über Wirbelsäulengymnastik bis hin zu Nordic Walking: Die BERGISCHE übernimmt für Ihr gewähltes Gesundheitsprogramm 160 € für Erwachsene und 110 € für Kinder ab sechs Jahren im Familienprogramm.

Zuschuss ausgereizt?
Hier bekommen BERGISCHE-Versicherte jederzeit Top-Konditionen

Sie wollen noch etwas mehr für Gesundheit und Wohlbefinden tun – haben aber Ihr Präventionsbudget schon ausgeschöpft? Diese Angebote stellen eine Alternative zum Präventionsangebot mit Kassenzuschuss dar.

Akti-Plus (3 bis 7 Tage)
Gesundheits-, Wellness- und Sportangebote in ausgewählten 4- und 5-Sterne-Hotels in Deutschland und Österreich. Als Versicherter der BERGISCHEN erhalten Sie einen Vorteilsbonus von bis zu 250 €.
Aktuelle Preise und Termine erfahren Sie direkt beim Anbieter.

Aktivera (3 bis 7 Tage)
Bewegung oder Entspannung pur in den schönsten Regionen Deutschlands. Und das alles unter der Zielsetzung „Höchste Qualität zu besonders günstigen Konditionen für Sie als Versicherte der BERGISCHEN“. Ihre Vorteile: Sie können die Angebote mehrfach im Jahr nutzen. Es gibt keine Buchungsbegrenzungen.

ZeitauswahlÜbers Wochenende oder eine ganze Woche? Wir haben die Angebote für Sie sortiert.

Was passt zu Ihnen?Ein Programm mit Menschen im gleichen Alter? Ein sportliches oder eher ruhiges Programm? Wählen Sie Ihren passenden Urlaub.

Das schönste HotelAns Meer oder in die Berge? Fast alle Programme werden an verschiedenen Orten angeboten. Suchen Sie sich das schönste Hotel aus.

Wir helfen IhnenWir helfen Ihnen bei der Buchung und vermitteln den Kontakt zum organisierenden Gesundheitspartner.

ZuschussDen Zuschuss rechnet der Anbieter direkt mit Ihrer BERGISCHEN ab. Sie zahlen nur noch den Eigenanteil.

Gute Erholung!

Leistungs-Highlight:
Fit & Vital-Kur und Aktivkur in Europa

Sie wollen Ihrer Erkrankung mit gezielten Maßnahmen zu Leibe rücken? Prima, da sind wir im Boot! Wenn Sie in den letzten zwölf Monaten am Wohnort bereits ambulante Maßnahmen genutzt haben, kommt vielleicht eine Aktiv- oder Badekur für Sie infrage – an den schönsten Kurorten in Deutschland oder Europa. Die unterstützt die BERGISCHE: mit 16 Euro pro Tag deutlich mehr als andere Kassen!

Wie Sie Ihre Fit & Vital-Kur oder Ihre Aktivkur in Europa beantragen, erfahren Sie unten.

Fit & Vital (14 Tage) –
dem Stress an den Kragen

Nutzen Sie 14 Tage effektiv für Ihre Gesundheit: Bei der zweiwöchigen Fit & Vital-Vorsorgekur geht es den Ursachen von Stress und gesundheitlichen Beeinträchtigungen an den Kragen. Fachärzte begleiten Ihr Vorsorge-Kompaktprogramm. Natürlich in den schönsten Ecken Deutschlands!

Für Pflegende Angehörige gibt es besondere Programme in den hessischen Kurorten Bad Salzschlirf und Bad Karlshafen. Dort stehen unter anderem rückengerechte Pflege und spezielle Ernährungsberatung auf dem Programm. Aber auch Körperwahrnehmung, Psychologische Beratungund Achtsamkeitstraining geht es. Gönnen Sie sich die Auszeit und den Austausch mit anderen in der gleichen Situation. Bei der Organisation der Verhinderungspflege unterstützt Sie Ihre BERGISCHE.

Ausführliche Informationen hier beim Anbieter

Aktivkuren in Europa (14 oder 21 Tage)

Fernab von zuhause ist der Alltagsstress schnell vergessen: Das ist einer der Gründe, warum  Kuren in den Europäischen Nachbarländern so beliebt sind. Sie tauchen für zwei oder drei Wochen in eine andere Welt ein und sammeln in ihrem Therapie- und Trainingsprogramm neue Kräfte. Die 3- bis 5-Sterne-Hotels befinden sich in den anerkanntesten Kurorten in Österreich, Italien, Polen, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Deutschsprachige Betreuung ist Ihnen bei Therapie und Leitung sicher.

Weitere Informationen finden Sie hier beim Anbieter

So beantragen Sie Ihre Fit & Vital-Kur oder Aktivkur in Europa
Unser einfacher Prozess

Ärztliches Attest einholen
Antrag zusammen mit dem Attest unterschrieben an Ihre BERGISCHE schicken. Bitte fügen Sie Belege bei für die Maßnahmen am Wohnort innerhalb der letzten 12 Monate (Physiotherapie, Rehasport u.ä.)
Ihr Antrag wurde bewilligt? Dann wählen Sie jetzt Ihr Reiseziel. Die Fit&Vital-Kur und die Aktivkur in Europa organisieren wir für Sie.
Aktivkur in Europa: Nach der Reise bezahlen Sie Ihren Eigenanteil. Den Zuschuss hat Ihre BERGISCHE bereits übernommen.

Das Beste für die Region –
Jetzt Mitglied werden.