Daten

Rechengrößen in der Sozialversicherung

2018

Allgemeine Rentenversicherung West

78.000 € jährlich, 6.500 € monatlich

 

Allgemeine Rentenversicherung Ost

69.600 € jährlich, 5.800 € monatlich

 

Gesetzliche Krankenversicherung Ost und West

53.100 € jährlich, 4.425 €

 

2017
Allgemeine Rentenversicherung West
76.200 € jährlich, 6.350 € monatlich

Allgemein Rentenversicherung Ost
68.400 € jährlich, 5.700 € monatlich

Gesetzliche Krankenversicherung Ost und West
52.200 € jährlich, 4.350 € monatlich

 

 

2018

West: 3.045 € pro Monat

Ost: 2.695 € pro Monat

 

2017
West: 2.975 € pro Monat
Ost: 2.660 € pro Monat


Der drittletzte Bankarbeitstag ist der Fälligkeitstag für die Beitragszahlung.


Termine der Beitragsnachweise / Beitragszahlungen für 2018:

 

01/2018: 29.01.2018
02/2018: 26.02.2018
03/2018: 27.03.2018
04/2018: 26.04.2018
05/2018: 29.05.2018
06/2018: 27.06.2018
07/2018: 27.07.2018
08/2018: 29.08.2018
09/2018: 26.09.2018
10/2018: 29.10.2018
11/2018: 28.11.2018
12/2017: 21.12.2017

Die Geringfügigkeitsgrenze liegt bei 450 € pro Monat.

2018

U1 (bei Arbeitsunfähigkeit)


Erhöht: 3,4 % bei 80 % Erstattungsanspruch*      
Allgemein: 1,8 % bei 60 % Erstattungsanspruch*       
Ermäßigt: 1,5 % bei 50 % Erstattungsanspruch*       

U2 (bei Mutterschaft und Beschäftigungsverbot)

0,45 % bei 100 % Erstattungsanspruch**

 

2017

U1 (bei Arbeitsunfähigkeit)


Erhöht: 2,7 % bei 80 % Erstattungsanspruch*      
Allgemein: 1,4 % bei 60 % Erstattungsanspruch*       
Ermäßigt: 1,1 % bei 50 % Erstattungsanspruch*       

U2 (bei Mutterschaft und Beschäftigungsverbot)

0,37 % bei 100 % Erstattungsanspruch**

 

 




*  Inkl. der Erstattung der Arbeitgeberbeitragsanteile
** Erstattungssatz 120 % bei Beschäftigungsverbot, inkl. Arbeitgeberbeitragsanteil

2018
Allgemeine Versicherungspflichtgrenze


pro Monat: 4.950 €
pro Jahr: 59.400

2018
Besondere Versicherungspflichtgrenze


pro Monat: 4.425 €
pro Jahr: 53.100 €

 

2017
Allgemeine Versicherungspflichtgrenze


pro Monat: 4.800 €
pro Jahr: 57.600

2017
Besondere Versicherungspflichtgrenze


pro Monat: 4.350 €
pro Jahr: 52.200 €

 

 

Für Firmenkunden

Ansprechpartner

Fachliche Betreuung und allgemeine Fragen

Betriebsnummern 00000000-99999999

Telefon: 0212 2262-230

Fax: 0212 2262-404

E-Mail: beitraege@remove-this.die-bergische-kk.de

 

 

Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Anfragen zu BGM und BGF

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliche Gesundheitsförderung

Telefon: 0212 2262-180
E-Mail: bgm@remove-this.die-bergische-kk.de

Anfragen zur Umlage
BKK-Arbeitgeberversicherung
Telefon: 0391 72518100

www.bkk-aag.de

Für Arbeitgeber

Portal

Informationen zu Meldepflichten von Neueinstellungen und bei Veränderungen in Arbeitsverhältnis finden Sie im Informationsportal für Arbeitgeber und Unternehmer.

Alle Beitragssätze, Beitragsbemessungsgrenzen, Höchstbeiträge, Versicherungspflicht- und Geringfügigkeitsgrenze finden Sie hier

 

 

1.000 € für jeden

Vorteile für Mitarbeiter

Gesundheit lohnt sich. Fördern Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter mit den Angeboten unserer Partner. Zum Beispiel durch Fitness, Wellness oder Nichtraucher-Kurse.

Weiterlesen



 

 

Online

sv.net

Informationen zur elektronischen Datenübertragung: Zum Beispiel für Sozialversicherungsmeldungen und Beitragsnachweise.

Weiterlesen

 

 

Online

Downloads

Erhalten Sie Informationen zu Services und Leistungen.

 

Außerdem finden Sie hier Formulare und Informationen für Arbeitgeber.

Weiterlesen

 

 

 

Online

Webcenter

Das Webcenter ist eine Plattform, auf der Sie unter anderem Firmendaten aktualisieren, SEPA-Lastschriftmandate erteilen oder Bescheinigungen anfordern können.

Noch nicht angemeldet?
Zur Registrierung

Bereits registriert?
Zum Login

 

 

Aktuell

Newsletter

Abonnieren Sie den speziellen Newsletter für Firmenkunden. Er liefert Ihnen Neuigkeiten zum Thema Sozialversicherungen, Extras und Veranstaltungen für Arbeitgeber.