Zurück
24.04.2020
BERGISCHE übergibt Schutzausrüstung an die Stadt Solingen

Gemeinsam gegen das Coronavirus

  • 1.000 Gesichtsvisiere (Face Shields) werden von der Feuerwehr verteilt  
  • Unter dem Hashtag #wegmitdemvirus gegen Sars-CoV-2

Solingen. Die BERGISCHE Krankenkasse unterstützt die Stadt Solingen im Kampf gegen das Coronavirus. Deshalb hat Sabine Stamm, Vorständin der BERGISCHEN Krankenkasse, am  heutigen Freitag 1.000 Gesichtsvisiere an die Solinger Feuerwehr übergeben. Diese übernimmt die Verteilung der Schutzausrüstung in der Stadt. Die leichten und elastischen Schilde – so genannten Face Shields – schützen das gesamte Gesicht der Trägerinnen und Träger vor Flüssigkeitsspritzern und können so helfen, eine Tröpfcheninfektion zu verhindern.

„Wir freuen uns, wenn wir die Helferinnen und Helfern, die jeden Tag gegen das Coronavirus kämpfen, unterstützen können. Uns liegt die Gesundheit der vielen Haupt- und Ehrenamtler sehr am Herzen“, sagt Vorständin Sabine Stamm. „Solidarität und Zusammenhalt sind in diesen Zeiten wichtiger denn je. Ich bin mir sicher, das wir es gemeinsam durch die Krise schaffen.“

Die Gesichtsvisiere sind in unterschiedlichen Bereichen einsetzbar, können nach Reinigung und Desinfektion mehrmals verwendet und auch von Brillenträgerinnen und -trägern benutzt werden. In der Regel werden sie in Kombination mit einer Schutzmaske getragen.

Die BERGISCHE Krankenkasse unterstützt den Kampf gegen das Coronavirus mit einem eigenen Hashtag. #wegmitdemvirus wird in der gesamten Kommunikation eingesetzt und unterstützt die Social-Media-Kampagnen der gesetzlichen Krankenkasse gegen Sars-CoV-2.

Über Die BERGISCHE

Die BERGISCHE Krankenkasse ist eine für NRW und Hamburg geöffnete gesetzliche Krankenkasse. Mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Kundenzentren in Solingen, Wuppertal und Bergisch Gladbach sowie in der Hauptverwaltung in Solingen für mehr als 72.000 Kunden da. Bei der BERGISCHEN arbeiten Menschen, die Menschen mögen. Denn das Wichtigste ist ihnen der gute und vertrauensvolle Kontakt zu den Kunden. Deren Wohl und exzellente Gesundheitsversorgung liegen ihnen am Herzen. Grundlage dafür ist ein Team, das erfolgreich und innovativ im dynamischen Gesundheitsmarkt agiert. Der Slogan „Qualität mit Heimvorteil“ leitet sie bei ihrer täglichen Arbeit. Die BERGISCHE ist stolz auf ihre fast 150-jährige Tradition im Bergischen Land. Besuchen Sie uns im Internet unter: www.die-bergische-kk.de

Kontakt für Redaktionen:

Olaf Steinacker 
Heresbachstraße 29
42719 Solingen
olaf.steinacker@die-bergische-kk.de
Telefon: 0212 2262-119

Immer den richtigen Kontakt –
wir helfen Ihnen weiter

Heike Ambaum, Olaf Steinacker