Persönlicher Service

Der Soziale Dienst

Als Kunde profitieren Sie mit dem Sozialen Dienst von einer individuellen Beratung zu allen sozialen Fragen. Daneben bietet er Ihnen als "Wegweiser" Orientierung und Hilfe bei Leistungen und Anträgen und koordiniert für Sie die Kontakte zu den verschiedenen Bereichen in unserem Haus und zu externen Anbietern.


Was bietet die BERGISCHE?
Wir nehmen uns Zeit für Sie im persönlichen Gespräch bei Ihnen zu Hause, bei uns vor Ort oder telefonisch. Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam, welche der Hilfsangebote zu welchem Zeitpunkt für Sie sinnvoll sind und begleiten Sie solange, bis Sie gut in diese vermittelt sind.


Ziel ist eine schnelle, passgenaue und nachhaltige Hilfe.


Sie erhalten von uns Informationen über Hilfsangebote sämtlicher Träger und über die gesamte Bandbreite sozialer Fragestellungen über Angebote für Kinder und Jugendliche, Familien bis hin zu Angeboten für Senioren.


Wir beraten Sie bei der Antragstellung für ambulante und stationäre Angebote.


Ihre Ansprechpartnerin ist eine  Diplom- Sozialpädagogin mit therapeutischer Zusatzausbildung (Suchttherapeutin psychoanalytisch orientiert).

 

Ihre VorteileEine langfristige Erkrankung bedarf nicht nur einer guten ärztlichen Versorgung, sondern auch einer Beratung, die individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist.

Wir legen großen Wert darauf, eng mit Ärzten und Leistungsanbietern zusammenzuarbeiten. So verkürzen wir die Entscheidungswege, stimmen Leistungen aufeinander ab, und verbessern im Ergebnis die Qualität der Versorgung für Sie.

Als Kunde werden Sie durch die engmaschige Betreuung entlastet. Außerdem finden Sie so eine klare Linie, welche Leistungen für Sie ganz persönlich von Vorteil sind. Die Betreuung erfolgt sofort, ohne lange Wartezeiten.

 

Kontakt

Haben Sie Fragen oder ein anderes Anliegen? Bei Bedarf beraten wir Sie umgehend. Sie erreichen unsere  Ansprechpartnerin telefonisch montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter 0212 2262-106 oder per Fax unter 0212 2262-5168.

Kontakt

Simone Haferkorn

0212 2262-106

Fax: 0212 2262-5168

 

Rückruf-Service

Postanschrift